92 Falstaff Punkte

Blaufränkisch Leithaberg DAC 2019

 15,80

Beschreibung

HERKUNFT: Riede Hafner und Klause

BODEN: Braunerde mit Leithakalk

ALTER DER REBSTÖCKE: 29 Jahre (zum Zeitpunkt der Lese)

ZUCKERGRADATION: 21° KMW

ERTRAG PRO HEKTAR: 35 hl

KELLERARBEIT: geschlossene Maischegärung  15 Tage bei ca. 28° C. Ausbau 20 Monate in Barriques. (30% neu und 70% gebraucht)

CHARAKTERISTIK: kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Feine Kräuterwürze, Brombeernuancen, schwarze Kirsche, ein Hauch von Orangenzesten. Mittlerer Körper, Waldbeerenfrucht, gut integrierte Tannine, mineralisch, ein Hauch von Feigen im Abgang, bleibt haften, ein eleganter Speisenbegleiter.

SERVIERTEMPERATUR: 16-18° C

FLASCHENVERSCHLUSS: Naturkork

SPEISENEMPFEHLUNG: passt gut zu italienischen Nudelgerichten